Mitgliedermagazin der Vereinigung Cockpit

Ausbilder gesucht

VC-Arbeitsgruppe Qualification & Training sucht Verstärkung durch Trainingspiloten

09/23/2020 Kurznachrichten von Sören Lünne

© Vereinigung Cockpit

Waren insbesondere die Ausbildungspiloten in den vergangenen Jahren von einer hohen Arbeitsbelastung betroffen, so bietet sich aktuell ein ungewohntes Bild. Während manch ein Ausbilder schon gar nicht mehr wusste, wie ein Dienstplan aussieht, der nicht bis zum Anschlag voll geplant wurde, birgt die derzeitige Krise auch eine Chance: Zeit sich einzumischen und die Zukunft unseres Berufes aktiv mitzugestalten! Daher möchte die Arbeitsgruppe Qualification & Training (QUAT) die Gelegenheit nutzen und sich noch einmal für etwaige Interessenten vorstellen.


Obwohl nicht alle AG-Mitglieder anwesend waren, kann man dem Foto von der diesjährigen Klausurtagung entnehmen, dass wir eine bunt durchmischte Arbeitsgruppe sind, die sich aus Piloten und Pilotinnen unterschiedlicher Flugbetriebe zusammensetzt. Unter normalen Umständen treffen wir uns etwa alle zwei Monate in den Räumlichkeiten der VC in Frankfurt zu einer zweitägigen Sitzung. Inhaltlich treten wir für ein angemessenes Qualitätsniveau in Auswahl, Ausbildung und Training ein und beraten Mitglieder in Lizensierungsangelegenheiten.

  • Welche Voraussetzungen und Fähigkeiten braucht ein Pilot oder eine Pilotin der nächsten Generation? 
  • Mit welchen Trainingsmethoden/-geräten wird in Zukunft trainiert werden? 
  • Sind die aktuellen Ausbildungsthemen noch zeitgemäß? 
  • Wie wichtig ist das manuelle Fliegen in den hochautomatisierten Cockpits von heute? 
  • Wie verändert sich im Allgemeinen das Berufsbild Pilot im Wandel der Gesellschaft? 

Diese und noch andere Fragen behandeln wir nicht nur während unserer Treffen sondern auch auf den Berufsmessen, bei denen wir zusammen mit anderen Arbeitsgruppen die VC repräsentieren. Weiterhin betreut die AG QUAT im Rahmen Ihres Engagements für das CRM Training den VC-Bildungsurlaub „Sicherheitsrelevantes Führungsverhalten für Cockpitbesatzungen" und beschäftigt sich mit den in der Grafik oben aufgeführten Tätigkeitsfeldern.

Sollten wir Interesse geweckt haben oder sind noch Fragen zu unserer Arbeit offen, kann man uns unter flightsafety@vcockpit.de oder direkt über die VC-Ge- 
schäftsstelle in Frankfurt erreichen. Diese wird gerne weitere Informationen bereit stellen oder einen Kontakt zu uns herstellen.

Wir würden uns sehr über Unterstützung durch mehr Trainingserfahrung freuen!

Tätigkeitsfelder der AG QUAT

© Vereinigung Cockpit